Don’t Breathe a Word

On a soft summer night in Vermont, twelve-year-old Lisa went into the woods behind her house and never came out again. Before she disappeared, told little brother, Sam, about door that led to magical place where would meet King of Fairies become his queen. Fifteen years later, Phoebe is love with practical, sensible man who doesn’t fear dark have bad dreams—who, fact, helps ignore own. But suddenly couple faced series eerie, unexplained occurrences challenge Sam’s hardheaded, realistic view world. As they question their reality, terrible promise Sam made ago revealed—a could destroy them all.

Synopsis coming soon…….

Und niemand hört ihr Rufen … An einem schönen Sommertag wird in Pike’s Crossing die sechsjährige Ernestine entführt. Die einzige Zeugin sieht untätig zu: Rhonda Farr glaubt, Kleine kenne den Mann gut. Umso größer ist der Schock, als sie vom Kidnapping erfährt. sich an das traumatischste Erlebnis ihrer Kindheit erinnert – Tag, dem ihre beste Freundin Lizzy verschwand. Schuldbewusst setzt alles daran, zu finden. Dabei rührt ein Geheimnis, besser unentdeckt geblieben wäre «Hochspannung wie McMahons Debüt ‹Das Mädchen im Wald›.» (Kirkus Reviews) «Absolut unvergesslich! McMahon baut eine Spannung auf, messerscharf und betäubend zugleich ist.» (Publisher’s Weekly)

dont-breathe-a-word